„Battle Cup“ Sieger2017Battle Cup Foto kl

Die Jungschützen vom Schreppenberg gewinnen zum ersten Mal den „Battle Cup“ des Kreisschützenbund

Am vergangen Samstag, fand in Niedereimer der alljährliche „Battle Cup“ des Kreisschützenbund statt. Der letztjährige Gewinner der Jungschützen aus Niedereimer richteten den Battle Cup auf ihrem Schützenplatz aus.
Die Schreppenberger Jungschützen konnten sich gegen die Jungschützenabordnungen aus Langscheid, Echthausen, Eisborn, Müschede, Hüsten, Bruchhausen und Arnsberg in sechs verschiedenen Disziplinen durchsetzen und gewinnen.
Das Ziel von Kompanieführer Alexander Pusch bei dem diesjährigen Battle Cup, war Hauptsache Spaß haben und schauen was dabei herauskommt, da man nur mit 6 Teammitgliedern teilgenommen hat.
Von Spiel zu Spiel wurden die Jungschützen vom Schreppenberg besser. Bei den Teamspielen zeigten man einen guten Teamgeist und auch gute Strategien.
Bei der Siegerehrung war dann die Freude riesengroß den 1.Platz gemacht zu haben und richtet somit nächstes Jahr zum ersten Mal den Battle Cup bei sich auf dem Schreppenberg aus. Nach dem Sieg wurden dann noch ordentlich gefeiert und man freut sich jetzt schon nächstes Jahr den Battle Cup auszurichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen