2018Maiwandwerung klSilke Bause wird Maikönigin auf dem Schreppenberg

Eine Vielzahl an Maiwanderern konnten die 3 Abteilungsleiter Friedel Görtz (1. Kompanie), Alexander Pusch (2. Kompanie) und Karl Heinz Bullmann (Tambourcorps) am Samstag, den 05.05.2018 auf der heimischen Vogelwiese begrüßen.
Friedel Görtz führte die kleine Wanderrunde für die älteren Maiwanderer an. Diese führte Sie auf den Sportplatz von Grün Weiß Arnsberg. Hier wurden Sie schon mit Kaffee und Kuchen von unseren Freunden von Grün Weiß Arnsberg erwartet. Nach einigen Tassen Kaffee und dem ein oder anderen Stück Kuchen, wanderten Sie zurück auf die Vogelwiese.
Die große Wanderung angeführt durch den bewährten Wanderführer Stefan Schulte, führte uns durch die Hebremme zum „Gutshof Wicheln“. Wo sich die Wanderer an einem Stück Kuchen und einer kalten Flasche Bier stärken konnten. Weiter führte uns die gut 12 Km Strecke Richtung Kapune durch das Seufzertal und die Berbke zurück auf die heimische Vogelwiese.
Dort angekommen konnten sich alle Wanderer an Grillgut stärken und kalten Getränken stärken.
2018Maiwanderung Maikönigin klGegen 17:00 Uhr wurde traditionell die Ermittlung der Maikönigin durch die 3 Abteilungen durchgeführt. Nach einem langen und harten Gefecht konnte sich Silke Bause vom Tambocourps mit einem gekonnten Wurf durchsetzten. Sie erkor sich Stefan Mairing zum Maikönig.
Bis in die frühen Morgenstunden wurden die Majestäten gefeiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen